Danke Hamburger Bücherhallen!

Große Freude beim Leseleo: Auch die Hamburger Bücherhallen steuerten viele bunte Bücher für unsere Präsenzbibliothekk in der Wohnunterkunft Wendenstraße bei. So könne auch kleine Kinder, deren Mütter

Danke Stiftung Lesen!

Wir haben speziell für die Wohnunterkunft Wendenstraße eine Lesebox mit bilingualer Literatur für Flüchtlinge bekommen. Sie soll eine kleine Präsenzbibliothek sein. Gewünscht hatten sich diese

Ferien mit Frau Hoyer

Unsere langjährige Lesepatin hat sich in den Ferien besonders um ihre Schützlinge gekümmert. Mit den drei großen Geschwistern ihres Lesepatenkindes Amanousch aus Syrien war sie auf dem Spielplatz
1 2 3 4 14