Auszeichnung für LeseLeo vom Bündnis für Demokratie und Toleranz


Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) zeichnet bundesweit vorbildliche und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte aus, die sich aktiv für ein gleichberechtigtes Miteinander, die Förderung von Demokratie und Integration und gegen Extremismus, Antisemitismus und Gewalt einsetzen.

Am 30.04.2019 übergab der BfDT im Rahmen des Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ dem Verein LeseLeo e.V. im Lübecker Rathaus die Auszeichnung für das LeseLeo-Projekt „frühkindliche Sprachbildung“.

Wir bedanken uns beim BfDT für diese Anerkennung und natürlich bei allen LeseLeo-Mitgliedern, die am Projekt teilgenommen und dieses ermöglicht haben!